Ihre zentrale Drehscheibe im UK

Durch die Zentralisierung Ihrer internationalen Kundendienstanforderungen auf einer einzigen britischen Drehscheibe umgehen Sie die Notwendigkeit, in den verschiedenen Ländern mehrere Kundenservicezentralen einzurichten, wodurch Sie Kosten senken, Zeit für Schulungen sparen und eine konsequentere und einheitlichere Kundenerfahrung bieten können.

Ventrica ist nur 45 Minuten von London entfernt, in einer großen Stadt mit kultureller Vielfalt ansässig und somit ideal gelegen, um hochqualifizierte und mehrsprachige Fachkräfte anzuziehen, die sich vor Ort niedergelassen haben.

Darüber hinaus verfügen wir über umfangreiche Kapazitäten für mehrsprachige Telearbeit, um unseren Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität und Agilität zu bieten.

Video abspielen

Sehen Sie unseren mehrsprachigen Service in Aktion das Video ansehen

Wir sind alle Muttersprachler

Wir beschäftigen ausschließlich „Muttersprachler“ mit dem Vorbehalt, dass sie auch über ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen müssen.

Internationale Bewerber, die sich unserem Unternehmen anschließen, durchlaufen dasselbe strenge Auswahlverfahren wie unsere englischen Mitarbeiter und werden in unserem Assessment-Center neben zahlreichen anderen Kerndisziplinen gründlich auf ihre grammatikalischen und schriftlichen Fertigkeiten geprüft. Wir beschäftigen nur Mitarbeiter, die für den Vertriebs- und Kundenservice geeignet sind und über die richtige Kombination aus sozialer Kompetenz und den geeigneten Persönlichkeitsmerkmalen und Verhaltensweisen verfügen. Im Wesentlichen entsprechen die Kernkompetenzen und Eigenschaften unseres internationalen Teams denen unserer britischen Mitarbeiter.

Zu unseren Arbeitssprachen gehören: Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Deutsch und Polnisch, um nur einige zu nennen.

Wir sind alle Muttersprachler

„Unser eingespieltes, talentiertes Team aus muttersprachlichen und mehrsprachigen Kundenservice-Experten hilft Ihnen bei der Bewältigung Ihrer sprachlichen Herausforderungen, damit Sie neue Horizonte erschließen können.“

Konsultieren Sie diese mehrsprachige Fallstudie über Vivobarefoot
Placeholder